Ich arbeite nicht im Kurssystem, sondern bei mir gibt es offene Gruppen. Natürlich werden die Gruppen so eingeteilt, das die Hunde halbwegs auf dem gleichen Level sind, obwohl sie auch von erfahrenen Hunden profitieren können.

Es wird immer in kleinen Gruppen gearbeitet, damit jeder Hund mit seinem Besitzer auch von mir noch individuell gesehen werden kann.

In den Gruppenstunden werden sehr viele verschiedene Themen erarbeitet.